Gravur von Metallgegenständen

Der Chemieunterricht lehrt uns, dass etwa 80% aller chemischen Elemente den Metallen zuzuordnen sind. Einige dieser Metalle sowie Legierungen davon werden zu Schmuck oder Gegenständen des täglichen Lebens verarbeitet.

Durch Lasergravur Leipzig mit einer Wunschgravur verschönert, können aus vielen dieser Gegenstände Unikate entstehen. Sei es für den Eigengebrauch oder als individuelle Geschenke. Daneben ist auch die exakte Gravur von exklusiven Schildern oder Wettkampf-Trophäen möglich.

Schmückendes Metall

Die Auswahl ist groß: eine Koppelschnalle, mit der Abbildung des eigenen Motorrads graviert, ein Metallfeuerzeug, mit dem Porträt des Lieblingshunds, ein Anhänger mit einem persönlichen Erinnerungsdatum – nur einige wenige Möglichkeiten für individuelle Geschenke aber auch den Eigengebrauch.

Wenn es individuelle Werbemittel sein sollen, dann vielleicht ein Brieföffner oder ein Aschenbecher aus Metall, von Lasergravur Leipzig mit dem Firmenlogo versehen.

Sie haben eigene Ideen? Lasergravur Leipzig verwirklicht sie!

Schilder aus Metall

Schilder aus Metall haben etwas Edles. Seien es im geschäftlichen Bereich das Messingschild für die Anwaltskanzlei oder Arztpraxis, seien es im privaten Bereich z.B. Namensschilder an der Haustür oder Stalltafeln mit dem Pedigree des Reitpferdes. Solche Schilder fallen auf, sind Unikate, die aus dem Alltagseinerlei hervorstechen.

Metallische Trophäen

Bei Wettkämpfen werden Pokale, Zinnteller oder Becher, Medaillen oder Erinnerungsplaketten vergeben. Diese gibt es als Rohlinge zu kaufen. Lasergravur Leipzig macht daraus mit Ihrem Vereinslogo oder dem Motto der Veranstaltung Unikate. Möglich ist hier auch eine Zusatzgravur, die auf den Sponsor hinweist.